• Header Aktuelles
    Aktuelle Themen der Lebenshilfe Neuwied
  

 

Es ist schon gute Tradition, dass Herr Thomas Müller, Geschäftsführer der TMK Gebäudereinigung und Facility-Management GmbH in der Weihnachtszeit mit einer Spende das Lebenshilfe Förderzentrum besucht. Er engagiert sich u. a. für die Lebenshilfe, weil sie in der Wohnstätte in Engers 34 und in der Außenwohngruppe Hardert 9 Bewohner und Bewohnerinnen betreut. Außerdem kümmert sie sich in ihrer Integrativen Kindertagesstätte mit Außenstelle Rheinbrohl um insgesamt 39 Kinder.

Die Spende wird in diesem Jahr dem Projekt „Ästhetische-Musikalische Grundbildung“ zu Gute kommen. Dabei geht es darum, bei unseren Kindern schöpferische Potenziale zu entdecken und mit Musik jedem Kind eine Tür zur Bildung zu öffnen.

Mit Röhren-Glockenspiel und Rhythmusinstrumenten werden die Kinder an die Musik herangeführt.

Diese „handgemachte“ Musik macht den jungen Akteuren und den Zuhörern, meist Eltern, großen Spaß und alle Augen strahlen.

Wir bedanken uns herzlich für die Spende in Höhe von 200,00 €.

 

 Lebenshilfe Spende 2018 12

 Linke Seite Frau Mehlbreuer (Geschäftsführerin der Lebenshilfe), rechte Seite Herr Müller (Geschäftsführer der TMK)

 

 

logo lebenshilfe neuwied andernach 150
Lebenshilfe
Neuwied-Andernach e.V.
Orffstraße 37b
56566 Neuwied (Engers)
 
Telefon: 02622-88660
Telefax: 02622-886628
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen