• Start02
    Ihr Partner zur Unterstützung im Alltag
    für Menschen mit geistiger Behinderung
    sowie deren Angehörige und Freunde
  • Start03
    Ihr Partner zur Unterstützung im Alltag
    für Menschen mit geistiger Behinderung
    sowie deren Angehörige und Freunde
  • Start04
    Ihr Partner zur Unterstützung im Alltag
    für Menschen mit geistiger Behinderung
    sowie deren Angehörige und Freunde
  • Start05
    Ihr Partner zur Unterstützung im Alltag
    für Menschen mit geistiger Behinderung
    sowie deren Angehörige und Freunde
Die Lebenshilfe Neuwied bietet umfangreiche Angebote von frühester Kindheit bis ins hohe Alter. Diese sind so vielfältig wie die individuellen Wünsche und Bedürfnisse jedes Menschen. 
Sie richten sich an Menschen mit geistiger Behinderung sowie an deren Eltern, Angehörige und Bezugspersonen.
Bei Fragen zu unserem Verein oder unseren Angeboten sprechen Sie uns gerne an!
 

Aktuelles: Besuche in unseren Wohnstätten in Engers und Hardert (Stand: 24.11.2021)

In Anbetracht der aktuellen Situation ergreifen wir alle notwendigen Maßnahmen, um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu vermeiden. 

Unser oberstes Anliegen ist es, dass Sie und die von uns begleitenden Menschen, sowie unsere Mitarbeiter, gesund bleiben. 

Aus diesem Grund bitten wir Sie bei einem Besuch folgende Regelungen zu beachten:

  • Der Besuch ist unbedingt vorab anzumelden!
    Besprechen Sie mit den Mitarbeitern die Uhrzeit, damit wir die Besuche koordinieren können. 

  • Bitte kommen Sie nicht, wenn Sie Anzeichen einer Covid-19-Erkrankung haben oder sich krank fühlen.

  • Alle Besucher, die die Einrichtung betreten, müssen tagesaktuell getestet sein. Ein entsprechender Nachweis muss bei Zutritt vorgelegt werden.

    Bewohner dürfen im Bewohnerzimmer besucht werden. Aufgrund der Zimmergröße dürfen maximal 2 Personen zu Besuch kommen.

  • Wenn Sie zur angekündigten Zeit kommen, klingeln Sie bitte an der Tür - ein Mitarbeiter wird zu Ihnen kommen, mit Ihnen die Hygienemaßnahmen nochmals besprechen, die Besucherliste ausfüllen und Sie zu dem Bewohner begleiten.

  • Besucher sind verpflichtet, eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder alternativ eine FFP2-Maske zu tragen.
Mit diesen Maßnahmen möchten wir die von uns betreuten Menschen, aber auch Sie schützen. Wir bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung.


Aktion gegen Ausgrenzung und Diskriminierung  #wfmv2021 

 

 
logo lebenshilfe neuwied andernach 150
Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung
Neuwied-Andernach e.V.
Werner-Egk-Straße 15a
56566 Neuwied (Engers)
 
Telefon: 02622 / 88 66 0
Telefax: 02622 / 88 66 28 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.