• Header Verein
    Lebenshilfe Neuwied - Andernach e.V.

Verein

Lebenshilfe Neuwied für Menschen mit geistiger Behinderung Neuwied-Andernach e.V.

Der Verein „Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Neuwied-Andernach e. V.“ ist ein Zusammenschluss von behinderten Menschen, ihren Eltern, Angehörigen und Freunden sowie Bürgern, die sich für die Belange und Förderung von behinderten Menschen einsetzen. Inklusion und Partizipation sind dabei leitende Prinzipien.

Wir begleiten Menschen mit geistiger Behinderung in ihrem Bestreben, gleichberechtigt am Leben in der Gesellschaft teilzunehmen und treten für die barrierefreie Gestaltung aller Lebensbereiche ein.
Die Lebenshilfe Neuwied sieht sich der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention verpflichtet.
Der Verein und seine gemeinnützigen GmbHs stellen umfangreiche Leistungen für behinderte Menschen von frühester Kindheit bis ins hohe Alter zur Verfügung.
Diese Leistungen sind so vielfältig wie die individuellen Wünsche und Bedürfnisse jedes Menschen.
Sie sind bedarfsorientiert, zielgerichtet und respektieren das Selbstbestimmungsrecht des behinderten Menschen.
Der Verein Lebenshilfe Neuwied bietet durch Spenden sowie Mitgliedsbeiträge finanzierte und durch ehrenamtliches Engagement umgesetzte Beratungs- und Freizeitaktivitäten an.
 
Als Mitglied des PARITÄTISCHEN Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e. V. ist die Lebenshilfe Neuwied politisch und konfessionell unabhängig.
logo lebenshilfe neuwied andernach 150
Lebenshilfe
Neuwied-Andernach e.V.
Orffstraße 37b
56566 Neuwied (Engers)
 
Telefon: 02622-88660
Telefax: 02622-886628
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen